Projekt Beschreibung

Frosch

Die Saubere Marke

»Öko-logisch!« Die FROSCH-Produkte waren vor 25 Jahren die ersten phosphatfreien Reiniger auf dem Markt. Diesen Wissensvorsprung in Bezug auf ökologische und umweltgerechte Reinigungsleistung hat FROSCH im Laufe der Jahre immer weiter ausgebaut. Seit 1986 ist die Marke mit dem grünen Frosch auf dem Markt – ein Öko-Pionier der ersten Stunde. Denn Mitte der 80er Jahre gewinnt das Thema Umweltschutz gesellschaftlich an Bedeutung und diverse Umweltkatastrophen sensibilisieren die Menschen.

Bio-Qualität seit 1986 lautet das Produktversprechen. Dabei handelt die Marke nach dem Prinzip Cradle-to-Cradle: Alle Produktbestandteile sollen im Kreislauf gehalten werden. Zum Beispiel durch pflanzlich basierte und biologisch abbaubare Rezeptur-Alternativen. So basieren die bei uns eingesetzten Tenside (waschaktive Substanzen) auf pflanzlichen Rohstoffen – vorzugsweise aus europäischem Anbau – wie Raps, Sonnenblume oder Olive. Die veganen und tierversuchsfreien Produkte verzichten zusätzlich auf schädliche Inhaltsstoffe wie Mikroplastik, Phosphate oder Parabene.

Unsere Mission

VOLLBLUT entwickelte im Rahmen eines Pitches eine Kampagne, um altbewährtes der jungen Generation näher zu bringen.

Kunde

Werner & Mertz GmbH
(Mainz)

Website

Leistungen

3D-Charakter auf Markenbasis

Landingpage

Saisonale Kampagne

Facebookpage

Plakate, City-Light-Großflächen, Edgar-Cards

Produkthänger, -sticker und -Wobbler

Advertising